Titelbild Game Hero
Diese Seite verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten damit wir die bestmögliche Bedienbarkeit und Funktionalität bieten können. Wenn Sie auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren OK
share

DiskSpare

TypSpeicheroptimierung
PublisherKlaus Deppisch
Jahr1999
BeschreibungAmiga-Diskette wurden durch Flashspeicher bzw. USB Laufwerke ersetzt. Das hat einen guten Grund: Disketten bieten wenig Platz und die Daten sind im ungünstigsten Fall nach ein paar Jahren nicht mehr lesbar. Wer dennoch auf seinen klassischer Amiga Disketten verwenden möchte, kann mit den Programm DiskSpare mehr aus der Diskette holen. Mit DiskSpare ist es nämlich möglich bis zu 104Kb mehr Speicher auf einer 880Kb-Diskette unterzukriegen. Bei einer HD-Diskette liegt der Speichergewinn bei 208Kb. Um dies zu ermöglichen wird der Treiber diskspare.device installiert. Daraufhin lässt sich die gewünschte Diskette wie gewohnt über die Workbench formatieren. Das ganze hat auch einen Nachteil: Die auf diese Weise formatierten Disketten können nur mit diesem Treiber gelesen werden. Es empfiehlt sich also, falls vorhanden, ein zweites Diskettenlaufwerk zu verwenden mit den weiterhin die Standard Disketten verwendet werden können. DiskSpare benötigt einen Kickstart in der Version 2.0 Oder neuer. Die Installation erfolgt über ein Installationsscript. Wer DiskSpare nur mal testen möchte ohne das Programm zu installieren, sollte auf das QuickTest-Icon doppelklicken.
DownloadAminet.net (Hinweis)

Kommentar


OK

OK
OK
 
* Pflichtfelder  
Back
Close

Besucher total: 1865278 Heute: 98